ÜBER UNS

Zentrum für Systemisches Fundraising

Wir unterstützen Sie bei der Implementierung, der internen Verankerung und dem Aufbau von eigenen Kompetenzen - vor allem für erfolgreiches Fundraising in Ihrer Organisation. Unser Beratungsansatz: Systemisches Fundraising – die komplementäre Verknüpfung der Systemischen Organisationsberatung mit der Fachberatung.

Wir verstehen Fundraising als Instrument der Organisationsentwicklung und Zukunftsbefähigung. Wer ein so komplexes Instrument erfolgreich in einer Organisation verwurzeln möchte, muss sie ganzheitlich betrachten – also das ganze System in den Blick nehmen. Mit der systemischen Beratung erreichen wir, dass sowohl die Zielvorstellungen für das Projekt Fundraising als auch die Wege dorthin im Verlauf des Prozesses aus der Organisation selbst kommen. Nur so wird Ihr Fundraising authentisch, nachhaltig und erfolgreich. Dabei warten wir nicht so lange, bis die Organisation dies alles perfekt erreicht hat, sondern starten gleichzeitig mit "Musterprojekten" und bringen die Beteiligten damit sofort ins praktische "Üben" und Ausprobieren. Denn wie Heinz von Foerster so treffend sagte: "Willst du Erkenntnis gewinnen, lerne zu handeln".

Die gleichen Prinzipien gelten auch für die ZSF-Management-Beratung. Ganz gleich, vor welchen drängenden Aufgaben und Herausforderungen Sie in der Performance Ihres Unternehmens stehen: die Lösungen sind bereits da, liegen aber oft im Verborgenen. Es geht darum, qualitative Erkenntnisse über das informelle Wissen in der Organisation zu erlangen, das in erheblichem Maße Erkenntnis- und Entwicklungsprozesse leitet - es ist einer der größten Schätze eines Unternehmens!

Unsere Überzeugung ist: Erfolg kommt von innen. Gemeinsam mit Ihnen heben wir die Schätze, die in Ihrer Organisation vorhanden sind, und machen die Kompetenz und Kreativität Ihrer Mitarbeiter nutzbar für die Ziele Ihrer Organisation.

Mehr über uns finden Sie auch in der Imagebroschüre (PDF) des Zentrum für Systemisches Fundraising.

Aktuelles zum Schmökern - Jetzt lesen!

Die gelungene Zukunft: Denken Sie im Futur II ! Eine Rezension von Klaus Heil über Harald Welzers Neuerscheinung: "Selbst Denken – Eine Anleitung zum Widerstand"
(S. Fischer Verlag, ISBN: 978-3-10-402299-4) [Rezension lesen...]

Erster Ökumenischer Fundraisingtag im August 2013 in Hamburg: Bericht der Neuen Kirchenzeitung im Erzbistum Hamburg zur Fundraisingentwicklung des Bistums. [Artikel lesen]
[cut=mehr Informationen anzeigen]
Erzbistum Hamburg weitet systemische Fundraisingentwicklung in die Fläche aus
In: Branchen-News - Online-News des Deutschen Fundraisingverbandes. [mehr hier...]

Modellprojekt Kulturfundraising: mit "Systemischem Fundraising".
Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz in Berlin macht sich auf den Weg, ihr Fundraising zu optimieren... In: Fundraiser - Das Branchenmagazin für Spendenmarketing, Stiftungen und Sponsoring: 2/2010, S. 62, Dresden, 2010. [...mehr als PDF]

"Erfolg kommt von innen." - Mit einiger Weitsicht hat der SKM in der Erzdiözese Freiburg schon vor drei Jahren begonnen, Fundraising gründlich und nachhaltig in den komplexen Strukturen seiner Organisation zu implementieren. Ein Praxisbericht. In: Fundraiser - Das Branchenmagazin für Spendenmarketing, Stiftungen und Sponsoring: 4/2010, Branche, S. 68, Dresden, 2010. [...mehr als PDF]

Susanne Reuter gründet "Zentrum für Systemisches Fundraising".
In: Fundraiser - Das Branchenmagazin für Spendenmarketing, Stiftungen und Sponsoring: 2/2010, S. 70, Dresden, 2010. [...mehr als PDF]



Sie möchten uns kennenlernen? Dann klicken Sie einfach hier: [Kontakt...]